PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Ihr habt Probleme mit eurem Spiel, eine Frage zu technischen Dingen, oder wollt einen Bug melden? In diesem Forum finden all diese Dinge ihren Platz. Bitte beachtet die Postingregeln für Bug-Reports.
Jan1904GE
Posts: 3
Joined: Fri Nov 08, 2019 8:03 pm

PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by Jan1904GE » Fri Nov 08, 2019 8:11 pm

Moin,

Ich habe bei meinem PC eine neue Grafikkarte nachgerüstet (von 4GB ASUS Geforce 1050 TI Stix OC auf 6GB Gigabyte 1660 TI Windforce OC 6G)
Ram von 16GB auf 32GB (alle riegel Gleich).

Nun habe ich die Komponenten neu eingebraut. den PC gestartet, alle treiber installiert. Danach Windows neu afgesetzt, weil ich dies schon länger vorhatte.
Hat alles geklappt. Alle treiber usw sind einwandfrei Installiert denke ich.

Nun Streikt allerdings mein LS. Im MP (SP nicht getestet) geht mein Spiel nach ca. 15 min einfach aus. Komplett weg.
Ich habe leider absolut keine Anhnug wo das Problem liegen könnte.

Vielleicht weiss ja jemand von euch Rat.
log.txt
(54.26 KiB) Downloaded 18 times

Danke im vorraus

Jan1904GE
Posts: 3
Joined: Fri Nov 08, 2019 8:03 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by Jan1904GE » Fri Nov 08, 2019 9:49 pm

Kann es nun wohl eingrenzen, habe die beiden alten RAM rausgenommen und die neuen in die richtigen Slots gesteckt. Nun läuft das spiel.
Was kann da der fehler sein? Man muss doch nur PC aus alle RAM rein und starten oder nicht?

User avatar
Danko40
Posts: 1481
Joined: Sat Nov 11, 2017 11:10 am
Location: Confoederatio Helvetica

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by Danko40 » Sat Nov 09, 2019 10:51 am

Um das System stabil halten, sollten die RAM-Module immer identisch sein. Daher ist es nicht ratsam, alte mit neuen zu mischen, sondern den kompletten Satz auszuwechseln. Zudem könnten die alten Module durch den Austausch beschädigt worden sein, was aber eher ausgeschlossen ist.

Ich rate auch, immer 2 oder 4 gleichzeitig zu verbauen. Damit holst du nochmals einiges mehr an Geschwindigkeit raus :wink3:
"Der Bauer beobachtet, wie die Magd der Kuh den Eimer mit der frisch gemolkenen Milch als Trinken hinstellt. Diese erklärt ihr Handeln: "Die Milch schien mir etwas dünn, da wollte ich sie noch einmal durchlaufen lassen!" :lol:

———————————————————————
LS19 - Platinum Edition (PC)

(Ex-Konsolenspieler :zunge: )

User avatar
TopAce888
Posts: 3403
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by TopAce888 » Sun Nov 10, 2019 2:11 am

Jan1904GE wrote:
Fri Nov 08, 2019 8:11 pm
Moin,

Ich habe bei meinem PC eine neue Grafikkarte nachgerüstet (von 4GB ASUS Geforce 1050 TI Stix OC auf 6GB Gigabyte 1660 TI Windforce OC 6G)
Ram von 16GB auf 32GB (alle riegel Gleich).
[…]
Danke im vorraus
Was heißt, alle Riegel gleich? Gleiche Größe, gleicher Hersteller, gleiche Geschwindigkeit? Gib doch mal die genaue Bezeichnung der RAM-Riegel durch.

User avatar
claasiger
Posts: 439
Joined: Fri Jun 14, 2013 1:52 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by claasiger » Sun Nov 10, 2019 12:04 pm

Das bedeutet, gleiche Baureihe des Herstellers und am Besten aus der gleichen fortlaufenden Produktion. Auch wenn du deinen Rechner mit den absolut gleichen Modulen nachrüstest, die aber aus unterschiedlichen Produktionszyklen sind, kann es unter Umständen schon zu Problemen kommen. Deshalb werden die Riegel auch als 2er und 4er Pack angeboten, die dann garantiert aus fortlaufender Produktion sind.

User avatar
TopAce888
Posts: 3403
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by TopAce888 » Sun Nov 10, 2019 1:49 pm

Die Frage war auf den Thread-Ersteller bezogen, weil er schrieb "alle Riegel gleich" und aus dem von dir geschilderten Grund habe ich da um mehr Infos gebeten.

elmike
Posts: 2251
Joined: Sat Oct 30, 2010 9:57 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by elmike » Sun Nov 10, 2019 1:59 pm

Hallo,

dass Netzteil ist ausreichend dimensioniert?
Laufen denn Benchmarks oder Stresstests ohne Abstürze? Kommt die Hitze der Karte aus dem Gehäuse?

Elmike

User avatar
TopAce888
Posts: 3403
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by TopAce888 » Sun Nov 10, 2019 2:10 pm

Das mit dem Netzteil ist ein guter Hinweise. Was ist den für eins verbaut (also Marke und Typenbezeichnung)?

icewolf72
Posts: 481
Joined: Tue May 24, 2011 10:06 am

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by icewolf72 » Sun Nov 10, 2019 2:34 pm

arbeitsspeicher: nur als beispiel, hatte mir vor paar wochen neue geholt(16gb......2x8) dann 2 wochen später genau dieselben geordert,................. und bääääm hatten schon anderen chgipsatz und deshalb incompatible. windoof lies sich nicht mehr hochfahren.

das nur so als beispiel was AS angeht.

User avatar
TopAce888
Posts: 3403
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by TopAce888 » Sun Nov 10, 2019 10:39 pm

Das Problem hatte ich auch. Dann einmal im BIOS das passende Speicherprofil neu geladen und dann gings.Teilweise gibt es aber auch generell Probleme bei Vollbestückung

Jan1904GE
Posts: 3
Joined: Fri Nov 08, 2019 8:03 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by Jan1904GE » Mon Nov 11, 2019 6:57 pm

Moin,

Danke für eure Infos.
zu euren Fragen:

2x 8GB G.Skill Ripjaws DDR4-3200 May 2018
2x 8GB G.Skill Ripjaws DDR4-3200 OCT 2019
Da wird wohl das problem liegen an den über ein Jahr auseinander Liegenden Produktions reihen.

Netzteil: beQuiet Straight Power 11 650W

CPU: AMD Ryzen 5

Grafik: Gigabyte GTX 1660 Ti 6GB Windforce OC

CPU Kühler: Alpenföhn Broken Echo

elmike
Posts: 2251
Joined: Sat Oct 30, 2010 9:57 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by elmike » Mon Nov 11, 2019 7:19 pm

Hallo,

bevor Du jetzt den Speicher zurückschickst:
Laufen Benchmarks (z.B. Unigine Superposition o.ä.) sauber?
Läuft das System unter Stresstests (z.B. Furmark, Prime95) stabil?
Hast Du schon mal einen Speichertest (memtest86) laufen lassen?

... Und wie warm werden die Komponenten?

Elmike

User avatar
TopAce888
Posts: 3403
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by TopAce888 » Mon Nov 11, 2019 9:40 pm

Vollbestückung ist sowieso immer eine heikle Sache. Lade doch mal im BIOS ein Profil, welches nicht den max. RAM-Takt zur Verfügung stellt.

xXxatrush1987
Posts: 38
Joined: Sat Jul 25, 2009 11:11 pm

Re: PC Nachgerüstet - Nun stürzt Spiel ab

Post by xXxatrush1987 » Tue Nov 12, 2019 7:22 am

vollbestückung und auseinanderliegende produktionsjahre sollten eigentlich keine probleme machen.
zumindest auf modernen systemen, ryzen 1xxx und ryzen 2xxx haben da aber teils große probleme, und amd selbst empfiehlt bei 4 riegel betrieb die mhz zahl zu reduzieren, z.b. gibt amd die prozessoren ohne oc nur für 2993mhz frei bei zwei riegeln und 2666mhz bei 4 riegeln

übrigens gibt gskill den ram auf z.b. amd x470 boards nicht für vollbestückung frei, also einfach mal beim mainboard hersteller die speicherkompatibilitäts listen checken hätte da vllt viel ärger gespart, und ram ist so billig, 100€ für 32gb ddr4 3000 als 2x16gb riegel sind ja kein problem mehr.

https://preisvergleich.pcgameshardware. ... at&hloc=de

für amd nutzer gibts aber abhilfe beim finden der optimalen timings:

https://www.techpowerup.com/download/ry ... alculator/

aber das absolutes pro zeugs, damit rumzuspielen ist nicht für jeden, im zweifel kann es einfacher sein einfach auf amd standard zurückzustellen und fertig.

wenn(!) es den überhaupt der ram ist

mfg

Post Reply