Steinsammler und großes Feld Probleme

Ihr habt Probleme mit eurem Spiel, eine Frage zu technischen Dingen, oder wollt einen Bug melden? In diesem Forum finden all diese Dinge ihren Platz. Bitte beachtet die Postingregeln für Bug-Reports.
User avatar
keinschnee
Posts: 111
Joined: Fri Mar 01, 2013 4:58 pm
Location: Rügen

Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by keinschnee » Wed Jan 19, 2022 6:20 pm

So, erstmalig habe ich heute versucht auf dem Großen Feld 57 Steine zu sammeln. Das klappt auch soweit gut mit dem 2 achsigen Steinesammler und dem Helfer. Also hab ich das mal laufen lassen. Als ich nach einer Weile mal nachschaute, wie weit der ist, bemerkte ich, das er munter weiter Steine sammelte, obwohl der Bunker voll war! Also er sammelte auch wirklich Steine vom Feld nur wohin weiß ich nicht. Also hab ich ihn die Reihe fertig machen lassen, und ihn dann übernommen um ihn zu entleeren. Wieder zurück ans Feld Helfer aktiviert und weiter machen lassen. Nach kurzer Zeit mal nachgeschaut, und festgestellt, das er nun da sammelt, wo er vorher schon abgesammelt hat. Er hat also am Feldende in die falsche Richtung gewendet. Also neu angesetzt und nun beobachtet. Nach drei mal hab ich es aufgegeben, jedes mal am Feldende wendete er in die falsche Richtung!
Also zur anderen noch unbehandelten Feldseite gefahren und ihn dort angesetzt. Nun klappte es, aber nach einer Weile war der Bunker wieder voll und eine Entleerung stand an. Danach wieder das gleiche Spiel doch diesmal konnte ich ihn nicht wieder in Ordnung bringen, da ja nun kein jungfräuliches Feldende mehr zur Verfügung stand. Also habe ich mal ne Reihe ausgelassen, und was macht er am Ende, er wendet in die eine ausgelassene Reihe. Auch wenn man zwei auslässt. Auf der anderen Seite dasselbe Spiel. Er wendet immer in die Richtung wo er am dichtesten am bereits fertiggesammelten Feld dran ist. Auch ein quer sammeln zwischen den fertigen Bereichen ist nicht möglich, da er den Bereich ignoriert, und einfach drüber sammelt, und erst am Feldende wendet. Letztendlich habe ich es aufgegeben und es per Hand fertig gemacht, da das Ding nicht dazu zu bewegen war in die richtige Richtung zu drehen, sondern immer ausschließlich in die falsche Richtung wendet. Da ich durch meine Versuche eigentlich ausschließen kann, das das nur Zufall ist/war, komme ich zu dem Schluss das er einfach den fertigen Bereich nicht als solches erkennt, sondern genau umgekehrt ihn für den Bereich hält, der noch zu bearbeiten ist.

Meine Frage, ist das bei Euch genauso, bzw. mache ich was falsch, oder gibt es ne Möglichkeit dem Helfer zu sagen in welche Richtung er am Feldende wenden soll?

Zen-Meister
Posts: 333
Joined: Sun Aug 24, 2014 9:08 am

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by Zen-Meister » Wed Jan 19, 2022 7:09 pm

Moin!

Ja, das ist ein bekanntes Problem beim Helfer mit Steinsammler. Hier kann im Moment wohl nur ein Patch helfen.

User avatar
keinschnee
Posts: 111
Joined: Fri Mar 01, 2013 4:58 pm
Location: Rügen

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by keinschnee » Wed Jan 19, 2022 8:47 pm

Ich hab mich nun, bei einem weiteren großen Feld das ich vorhin gekauft habe dazu entschieden, auf das entleeren des Steinsammlers zu verzichten, und ihn einfach sein Ding machen zu lassen. Soviel Geld ist das ja nicht, was man an den Steinen verliert, wenn man die nicht verkauft.

Zen-Meister
Posts: 333
Joined: Sun Aug 24, 2014 9:08 am

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by Zen-Meister » Thu Jan 20, 2022 5:55 am

Jepp, das ist im Moment workaround Nr.1. Workaround Nr. 2 ist durch entsprechende Auswahl von Geräten erst keine Steine erscheinen lassen.

User avatar
keinschnee
Posts: 111
Joined: Fri Mar 01, 2013 4:58 pm
Location: Rügen

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by keinschnee » Thu Jan 20, 2022 3:49 pm

Zen-Meister wrote:
Thu Jan 20, 2022 5:55 am
Workaround Nr. 2 ist durch entsprechende Auswahl von Geräten erst keine Steine erscheinen lassen.
Tja, das ist ja das Problem, bei Feldern die einem schon gehören kann man ja den Flachgrubber nehmen, aber neu gekaufte Felder haben immer Steine drauf, da die KI auf ihren Feldern nie die Steine absammelt. Und weg bekommt man die auch nicht mit dem Flachgrubber. Man muss also nach Kauf immer mind. einmal absammeln. und dann niemals pflügen und immer Flachgrubber einsetzen.

Zen-Meister
Posts: 333
Joined: Sun Aug 24, 2014 9:08 am

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by Zen-Meister » Thu Jan 20, 2022 3:55 pm

Angeblich sollen laut Academy kleine Steine mit der Walze schon weggehen, einem Bearbeitungschritt, der sogar einen kleinen Ertragsbonus gibt. Habe ich noch nicht getestet. Aber ja, Du hast recht, bei gekauften Feldern hilft nur Workaround Nr. 1.

User avatar
keinschnee
Posts: 111
Joined: Fri Mar 01, 2013 4:58 pm
Location: Rügen

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by keinschnee » Thu Jan 20, 2022 4:02 pm

Das mit der Walze funktioniert schon, aber nicht wenn man große Steine hat. Da man mit der Walze die Steine nur in den Boden drückt, kann es sein das die dann auch der Flachgrubber wieder rausholt, aber das ist nur ne Vermutung, da es im RL wohl so wäre ...

Zen-Meister
Posts: 333
Joined: Sun Aug 24, 2014 9:08 am

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by Zen-Meister » Thu Jan 20, 2022 4:11 pm

Nein, da wird nichts passieren, denn die Steine sind ja nicht wirklich da sondern werden einfach nur durch die entsprechenden Geräte erzeugt und entfernt.

fillmont
Posts: 3
Joined: Mon Jan 24, 2022 9:17 am

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by fillmont » Mon Jan 24, 2022 9:36 am

Bei uns sind die Steine nach einer Nacht wiedergekommen, obwohl wir das ganze Feld abgesammelt hatten mit vollem Bunker. War das bei euch nicht der Fall ?

User avatar
keinschnee
Posts: 111
Joined: Fri Mar 01, 2013 4:58 pm
Location: Rügen

Re: Steinsammler und großes Feld Probleme

Post by keinschnee » Tue Jan 25, 2022 6:47 pm

fillmont wrote:
Mon Jan 24, 2022 9:36 am
Bei uns sind die Steine nach einer Nacht wiedergekommen, obwohl wir das ganze Feld abgesammelt hatten mit vollem Bunker. War das bei euch nicht der Fall ?
Über Nacht wiedergekommen, ohne das das Feld inzwischen bearbeitet oder verkauft und widergekauft wurde? Oh ha, das hab ich noch nicht erlebt. Kann ja nur irgend ein Mod dran Schuld sein ...?

Post Reply