AMD Ryzen is coming, zieht Giants nach?

Ihr habt Probleme mit eurem Spiel, eine Frage zu technischen Dingen, oder wollt einen Bug melden? In diesem Forum finden all diese Dinge ihren Platz. Bitte beachtet die Postingregeln für Bug-Reports.
User avatar
The-Alien-Paul
Posts: 27
Joined: Wed May 11, 2011 5:41 pm

AMD Ryzen is coming, zieht Giants nach?

Post by The-Alien-Paul » Sat Jun 15, 2019 8:03 pm

Mehrkern CPU's und GPUs mit viel Vram

Ryzen steht vor der Tür, mit 6 bis 16 Kernen ( 12-32 threads ), und das im low bis medium Gamerbereich.
Die Konsolen haben schon mehr als vier Kerne, die neuen sollen deutlich drüber kommen.

Es ist an der Zeit, die weniger gut auf Mehrkern bzw auch Highend skalierende Giantsengine anzupassen.

Dass der LS auf jeder Kartoffel läuft, ist allgemein bekannt, nach oben skaliert er jedoch mehr als mäßig.

Der LS lebt von Modifikationen, und gerade diese lasten immer mehr die Hardware aus, es gibt unglaubliche Möglichkeiten.
Ich verstehe, dass man im vanilla LS, im Office oder auf dem Laptop, prima mit 'normaler' Hardware problemlos spielen kann.

Benutzt man Modifikationen, kann das zu frustrierenden Momenten führen, die es so in keinem anderen Game gibt.
Im LS ist das anders, und das muss sich ändern.

Welches andere Spiel bedient ausschließlich den medium Bereich, und vernachlässigt so die Highend Fraktion?
Wir hatten schon mehrere Unterhaltungen zu dem Thema, relativiert allerdings jetzt, durch den zunehmenden Marktanteil an bezahlbaren Mehrkernprozessoren, und einer steigenden GPU Leistung.

Mir stellt sich die Frage, wann, wie und ob Giants dort nun nachbessert/reagiert, und endlich die Engine überarbeitet, denn wider meiner bisherigen Meinung, ist es nicht an den Hardwareherstellern, sondern an der Engine/ dem Entwickler, hier zu reagieren.
Die Auswirkungen im Bereich vom Leistungszuwachs, sieht man gerade auch wieder aktuell bei so simplen Dingen, wie dem Windows update.

Wie sieht die Planung aus bei Euch? :hi:

LG das Paul
Last edited by The-Alien-Paul on Tue Jun 18, 2019 12:01 am, edited 1 time in total.
- Der wahre Preuß, fährt Trecker aus Köln und Neuss - ...... und JCB'ay is auch okay


Man wird so oft gefragt, was man sein möchte, wenn man alt wird......

-young again-

User avatar
Katsuo
Posts: 307
Joined: Fri Aug 08, 2008 6:50 pm
Location: Braunschweig
Contact:

Re: AMD Ryzen is comming, zieht Giants nach?

Post by Katsuo » Sat Jun 15, 2019 8:49 pm

Würde mich auch interessieren.. Sonst werden in 5 Jahren noch Taschenrechner supported

MrMarcel5
Posts: 72
Joined: Thu Jul 21, 2016 3:08 pm

Re: AMD Ryzen is comming, zieht Giants nach?

Post by MrMarcel5 » Sat Jun 15, 2019 9:05 pm

Definiere Taschenrechner :D die Heutigen "Mobilgeräte" haben ja teilweise schon mehr als 4 Kerne.

User avatar
Katsuo
Posts: 307
Joined: Fri Aug 08, 2008 6:50 pm
Location: Braunschweig
Contact:

Re: AMD Ryzen is comming, zieht Giants nach?

Post by Katsuo » Sat Jun 15, 2019 9:29 pm

So in etwa war's gemeint. Ich verstehe ja den Gedanken, dass man möglichst vielen Spielern das Spielen ermöglichen will. Dass auch viele der Spieler nicht zwingend ein High-End-System haben ist auch klar.
Wenn die Engine aber gefühlt ein Nokia 3310 unterstützt, der High-End-PC aber beim LS nichts bringt ist das schon etwas frustrierend. Während es im LS immer und immer wieder mal zu Mikrorucklern kommt und/oder die FPS unter 50 Fallen, wo andere Games mit mehr Details und großer Welt noch über 80FPS liefern ist das schon blöd.

Eine entsprechende Optimierung wäre also durchaus wünschenswert, so dass das System auch wirklich einen Nutzen hat, wenn man schon so viel für bezahlt.

User avatar
Danko40
Posts: 1581
Joined: Sat Nov 11, 2017 11:10 am
Location: Confoederatio Helvetica

Re: AMD Ryzen is comming, zieht Giants nach?

Post by Danko40 » Mon Jun 17, 2019 8:03 am

Der LS unterstützt doch hauptsächlich den Singlecore - Prozessor, oder verstehe ich das jetzt falsch? :confusednew:
viewtopic.php?f=710&t=145960&p=1133723#p1133723

Und wenn ich die Entwicklung im LS aus der Entfernung betrachte, wird doch mehr auf noch mehr Marken, noch grösseren Maschinen und Tierliebhaber wie Wendy-Fans glücklich zu machen, Wert gelegt, als die Engine Richtung Leistungssteigerung zu optimieren:
viewtopic.php?f=984&t=144782

Ein Produkt will doch verkauft werden und das kriegst du heute in der grossen, weiten Marketingwelt nicht mit der Kernunterstützung in der Engine hin, sondern mit Neuerungen gegenüber dem Vorgänger.
"Der Bauer beobachtet, wie die Magd der Kuh den Eimer mit der frisch gemolkenen Milch als Trinken hinstellt. Diese erklärt ihr Handeln: "Die Milch schien mir etwas dünn, da wollte ich sie noch einmal durchlaufen lassen!" :lol:

———————————————————————
LS19 - Platinum Edition (PC)

(Ex-Konsolenspieler :zunge: )

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: AMD Ryzen is comming, zieht Giants nach?

Post by HeinzS » Mon Jun 17, 2019 10:15 am

Katsuo wrote:
Sat Jun 15, 2019 9:29 pm
Eine entsprechende Optimierung wäre also durchaus wünschenswert, so dass das System auch wirklich einen Nutzen hat, wenn man schon so viel für bezahlt.
das dürfte viel einfacher gesagt als getan sein, denn auch Giants ist dieses Nadelöhr sicherlich schon lange bekannt und wenn man einen Weg wüsste hätte man es sicherlich schon in Angriff genommen. :wink3:

User avatar
Zeyrox
Posts: 35
Joined: Tue Jun 04, 2019 2:53 pm

Re: AMD Ryzen is comming, zieht Giants nach?

Post by Zeyrox » Mon Jun 17, 2019 11:10 am

Also da die neuen Konsolen ja auch auf AMD Ryzen basieren (APU), wäre es echt wünschenswert, wenn man beim nächsten LS nicht wieder alles in Neuerungen (siehe Pferde LS19) steckt, sondern echt an der Engine arbeitet. Denn Microsoft hat bereits gesagt dass es an den Entwicklern liegt ob 4K/60 FPS oder Full HD /120 FPS.

Ich wünsche mir für den nächsten LS die Möglichkeit , dass alle Konsolenspieler selbst auswählen können ob höchste Auflösung (4K) oder eben eine niedrigere Auflösung (z.b WQHD) und dafür eine bessere Darstellung. Man könnte verschiedene Einstellungen anbieten. Beste Auflösung, bessere Darstellung oder eben bessere Bildwiederholrate. Das gibt es schon bei manchen Spielen auf der XBox bzw Playstation.

z.b so.

Grafikeinstellung:

- Bessere Auflösung: 2160p (60 FPS, dafür eben weniger Details, schlechtere clipstance, Pflanzensichtweite etc. pp)
- Bessere Darstellung: 1440p (60 FPS, mehr Details, bessere clipstance , bessere Pflanzensichtweite, Terrainsichtweite, Volumen Mesh etc)
- Höhere Framrate: 1080p (120 FPS)

Wäre schön , wenn man die Power der next. Gen Konsolen dann auch nutzen würde. Egal ob die Konsolen dann 13 oder 15 TFlops haben. Ich möchte als Spieler einfach selbst entscheiden können mit welcher Grafikeinstellung ich spielen möchte. Und dafür braucht man keinen PC! Es gibt auch Entwickler , die das schon heute auf der Konsole anbieten.
PS4 Pro (1TB SSD Samsung 860 Evo) ⇢ FS19 Premium Edition ⇢ Sony-XE9305 4K HDR TV

elmike
Posts: 2279
Joined: Sat Oct 30, 2010 9:57 pm

Re: AMD Ryzen is comming, zieht Giants nach?

Post by elmike » Mon Jun 17, 2019 9:35 pm

Hallo,
Danko40 wrote:
Mon Jun 17, 2019 8:03 am
Der LS unterstützt doch hauptsächlich den Singlecore - Prozessor, oder verstehe ich das jetzt falsch? :confusednew:
viewtopic.php?f=710&t=145960&p=1133723#p1133723
Ja, das verstehst Du falsch. Der LS läuft, wie praktisch jedes Programm, mit mehreren Threads, die Hauptlast liegt allerdings auf einem Kern, darum profitiert der LS von einer hohen Single-Core-Leistung.
Process Explorer sagt mir, dass mein LS19 31 aktive Threads hat, wovon aber nur etwa 10 wirklich Leistung benötigen. Insgesamt lastet der LS19 auf meinem antiken Vierkerner (Phenom II 955) den ersten Kern mit ca. 80% aus, die anderen drei mit je 40% - 50%... auf der Felsbrunn, ohne Mods, mit zwei Helfern aktiv.
HeinzS wrote:
Mon Jun 17, 2019 10:15 am
das dürfte viel einfacher gesagt als getan sein, denn auch Giants ist dieses Nadelöhr sicherlich schon lange bekannt und wenn man einen Weg wüsste hätte man es sicherlich schon in Angriff genommen. :wink3:
Richtig. Parallelisierung ist eben alles andere als trivial.
Aber gerade in "Computer-Dingen" gibt es so viele, die immer wieder behaupten "So schwer kann das doch nicht sein!" ohne jegliche Ahnung von der Materie zu haben.
Zeyrox wrote:
Mon Jun 17, 2019 11:10 am
Also da die neuen Konsolen ja auch auf AMD Ryzen basieren (APU), wäre es echt wünschenswert, wenn man beim nächsten LS nicht wieder alles in Neuerungen (siehe Pferde LS19) steckt, sondern echt an der Engine arbeitet. Denn Microsoft hat bereits gesagt dass es an den Entwicklern liegt ob 4K/60 FPS oder Full HD /120 FPS.
Die Engine wurde zum LS19 sogar ziemlich stark umgebaut. Nicht umsonst sind die Systemanforderungen merklich angestiegen. Und wenn sich nur wenig getan hätte, dann wären auch zu Beginn viel mehr Mods verfügbar gewesen, und hätten nicht erst umfangreich angepasst werden müssen.

Und zu guter Letzt: Es heisst "coming", nicht "comming"... Und Ryzen ist längst da...

elmike

User avatar
The-Alien-Paul
Posts: 27
Joined: Wed May 11, 2011 5:41 pm

Re: AMD Ryzen is comming, zieht Giants nach?

Post by The-Alien-Paul » Mon Jun 17, 2019 11:41 pm

Was soll das persönlich werden?

Neben der Weisheit noch angry Pillchen gefressen?
- Der wahre Preuß, fährt Trecker aus Köln und Neuss - ...... und JCB'ay is auch okay


Man wird so oft gefragt, was man sein möchte, wenn man alt wird......

-young again-

User avatar
Vanilleeis
Posts: 37
Joined: Sat Mar 07, 2009 11:28 pm

Re: AMD Ryzen is coming, zieht Giants nach?

Post by Vanilleeis » Sat Jun 22, 2019 3:47 pm

Die nächste Konsolengeneration wird 8 Kerne haben, also denke ich dass Giants zum nächsten LS nachziehen wird um die Konsolen möglichst gut auslasten zu können.

SeppSpieler
Posts: 415
Joined: Sun Oct 27, 2013 1:10 pm

Re: AMD Ryzen is coming, zieht Giants nach?

Post by SeppSpieler » Sat Jun 22, 2019 4:11 pm

Die aktuellen haben auch schon 8 Kerne *thumbsup*
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum.

"RWGWGWARAHHHHWWRGGWRWRW.", Chewbacca

User avatar
The-Alien-Paul
Posts: 27
Joined: Wed May 11, 2011 5:41 pm

Re: AMD Ryzen is coming, zieht Giants nach?

Post by The-Alien-Paul » Tue Jun 25, 2019 12:47 pm

- Der wahre Preuß, fährt Trecker aus Köln und Neuss - ...... und JCB'ay is auch okay


Man wird so oft gefragt, was man sein möchte, wenn man alt wird......

-young again-

dominiczeth
Posts: 334
Joined: Fri Oct 31, 2014 7:40 pm

Re: AMD Ryzen is coming, zieht Giants nach?

Post by dominiczeth » Wed Jun 26, 2019 11:21 am

Bin auf jeden Fall der Meinung dass da was passieren muss! Kann nicht sein dass mein Spiel mit 30fps läuft, die CPU und die Grafikkarte aber nichtmal zur hälfte ausgelastet sind. Immer mehr Spiele unterstützen viele Kerne hervorragend, der LS hat nach wie vor große Probleme damit.
Die Engine muss unbedingt angepasst werden, sinnvoll wäre auch eine Implementierung von DX12.

Außerdem gibt es viel Optimierungsbedarf bei der Darstellung von Fahrzeugen - also mehr LOD-Stufen für Fahrzeuge. Ich muss auf 200m Entferung einen Traktor nicht mehr voll auflösen. 3-4 LOD-Stufen sollten genug sein. Spart massiv Performance... Wir haben für Fahrzeuge nur zwei Stufen. Sichtbar oder unsichtbar. Das ist nicht mehr Zeitgemäß. Das gleiche gilt für Gebäude.

Es gibt vom Prinzip noch so viele Möglichkeiten - ich verstehe nicht warum nichts davon genutzt wird. Und ich habe durchaus schon in der Entwicklung von Project Cars 1+2 mit Entwicklern über das Thema Performance sprechen können und weiß also schon wovon ich rede ;) Ich sauge mir hier nichts aus dem Finger. Man kann sich im Spiel ja ansehen wie viele Triangles berechnet werde, usw...

User avatar
The-Alien-Paul
Posts: 27
Joined: Wed May 11, 2011 5:41 pm

Re: AMD Ryzen is coming, zieht Giants nach?

Post by The-Alien-Paul » Sat Jul 06, 2019 4:51 pm

Wenn ich sehe, seit wann DX12 und Multi GPU als Beispiel ein Ding ist, und der LS immer noch nicht nach kommt,werde ich echt traurig.
AMD hat jetzt keine Crossfireunterstützung mehr, weil auch der letzte Developer DX12 unterstützt, nur der LS wieder nicht.


https://www.techpowerup.com/217042/dire ... ks-for-now
https://www.hartware.de/2019/07/08/amd- ... crossfire/
- das ist aus 2015 !!
- Der wahre Preuß, fährt Trecker aus Köln und Neuss - ...... und JCB'ay is auch okay


Man wird so oft gefragt, was man sein möchte, wenn man alt wird......

-young again-

Post Reply