Problem mit Saitek Lenkrad

Ihr habt Probleme mit eurem Spiel, eine Frage zu technischen Dingen, oder wollt einen Bug melden? In diesem Forum finden all diese Dinge ihren Platz. Bitte beachtet die Postingregeln für Bug-Reports.
PezFarmer
Posts: 4
Joined: Mon Jan 04, 2021 8:38 pm

Problem mit Saitek Lenkrad

Post by PezFarmer » Tue Feb 02, 2021 10:58 am

Hallo. Letztes Jahr zum Geburtstag habe ich von meiner Mutter ein gebrauchtes Lenkrad mit Seitenkonsole bekommen. Ich habe es jetzt länger nicht benutzt aber jetzt möchte ich wieder damit Spielen. Das Problem ist immer wenn ich nach rechts lenke schmeißt es mein Lenkrad raus. Dann muss ich es neu einstecken damit es wieder geht. Woran liegt das und wie kann ich das beheben?

J Walker
Posts: 529
Joined: Wed Nov 20, 2013 8:17 pm

Re: Problem mit Saitek Lenkrad

Post by J Walker » Tue Feb 02, 2021 11:31 am

Dein Lenkrad starb dem Tod den viele vor ihn schon gestorben sind. Kabelbruch, dadurch kommt es zu einen Kurzschluß. Du kannst mal auf YT schauen nach einer Anleitung wie man es repariert oder nach sich mit dem Gedanken anfreunden ein anderes Lenkrad zu kaufen. Gebraucht wäre ein Driving Force GT zu empfehlen. Gibt es in den Kleinanzeigen zwischen 40 - 60 €.
Kein Support per PN

User avatar
BF1
Posts: 306
Joined: Thu Sep 04, 2008 10:55 pm

Re: Problem mit Saitek Lenkrad

Post by BF1 » Tue Feb 02, 2021 11:45 am

Wende Dich doch an den Service von Logitech. Da dies ein bekannter Mangel ist der durch die Art der Konstruktion des Lenkrades bedingt ist könnte es sein das Du über die Ersatz erhältst.

MfG BF1
Fehler sind dafür da, daß man sie macht

maske
Posts: 52
Joined: Fri Oct 28, 2016 6:22 pm

Re: Problem mit Saitek Lenkrad

Post by maske » Tue Feb 02, 2021 11:58 am

Muahahahahahaha..........an den Support von Logitech............Muahahahhahahahah

Also ich hab da bisher nur irgendwelche Texte und nummern bekommen wo man was hinsenden kann aber wie das ganze funktioniert entzieht sich meiner Kenntnis da der Laden weder auf Fragen noch auf sonstige Mails vernünftig Antwortet.

Das mit den Kabelbrüchen ist bei der Saitek Version normal...........Nachdem Logitech das Lenkrad übernommen hat funktioniert das ganze ohne Kabelbruch.........zumindest bei mir bisher.

Der Beste Weg: Das Saitek Lenkrad wegschmeissen, die Seitebkonsole behalten und dann ein anderes Lenkrad kaufen.
Entweder das gleiche von Logitech und die Saitenkonsole bei Ebay Verticken.......dann haste ein Teil der Kohle wieder drin.........oder ein anderes Lenkrad und die Seitenkonsole weiter nutzen.

Lenkrad ist dann für wenig Kohle zb. das Trustmaster Ferrari GT........hab ich lange genutzt und funzt Prima.....
oder Logitech G Serie.....kostet zwar, dafür hats Qualität, 3 Pedale und dann den Shifter dazu und alles Läuft.

mfg maske

Post Reply