Brantner TA 23071

Black-Fendt
Posts: 38
Joined: Thu Jul 01, 2010 12:30 pm

Brantner TA 23071

Post by Black-Fendt » Fri Jan 04, 2019 4:15 pm

Hallo Giants-Team,

ich habe mir heute den Brantner TA 23071 heruntergeladen und mal angeschaut.
Wenn ich mir den Hänger nur anschaue, bekomme ich schon wieder einen dicken Hals.

Die Schläuche habt ihr ja mal wieder "Top" umgesetzt, wenn man noch folgendes ändert, dann passt es:

1. Kabel für Beleuchtung fehlt (oder macht ihr das über WLAN?)
2. Beide Schläuche für die Druckluftbremse fehlen
3. Im abgekoppelten Zustand werden die Anschlüsse der Hydraulikschläuche wieder ausgebeldet
4. vorh. Hydraulikschläuche sind zu kurz - oder sind die aus Gummi und lassen sich ziehen.
5. Im abgekoppelten Zustand werden alle Leitungen in das Blech über der Deichsel eingehängt (ihr habt es ausgemoddet, wieso benutzt ihr es dann nicht ??)

Ich weiss nicht, was so schwer ist die Schläuche realistisch in einem Mod umzusetzen. Ihr arbeitet doch mit der Fa. Brantner zusammen, die können Euch doch alle Infos und wahrscheinlich sogar Fotos zur Verfügung stellen - man muss halt fragen.

Es gibt es jetzt schon unzählige Beiträge, wo wir Euch auf die mangelhafte und fehlerhafte Umsetzung des Themas "Schläuche" hingewiesen und auch kritisiert haben - aber ihr macht einfach so weiter wie immer. Nach dem Moto: Was interessiert mich das Geschwätz der zahlenden Kunden.
Man könnte fast meinen, ihr macht das mit Absicht.

So das wars, jetzt könnt ihr den Beitrag mit "Won´t fix" markieren und archivien - dann bleibt ihr hier auch euerer Linie treu.

Schöne Grüße an euer QA-Team - ihr macht eine tolle Arbeit *thumbsup*

Und wenn man sich die Mühe macht, findest man sogar im I-Net Fotos:
https://www.google.de/search?q=Brantner ... VtBI5EKGM: