AGCO Ideal von Ahran Modding

Ex-Deejay
Posts: 429
Joined: Wed Nov 14, 2018 5:52 am

AGCO Ideal von Ahran Modding

Post by Ex-Deejay » Mon Jun 10, 2019 12:15 pm

In der Modbeschreibung haben sich Tabstops eingeschlichen:

Code: Select all

2019-06-10 11:45 Warning: Character '9' not found in texture font (	 in 
2019-06-10 11:45 - passende Größe für AGCO Schneidwerke
2019-06-10 11:45 - Farbkonfiguration wie beim Ideal
2019-06-10 11:45 - Farbwahl bei den Felgen		   

2019-06-10 11:45 Animation: 

2019-06-10 11:45 Bitte beachten, das Fahrzeug ist im Hilfefenster / Fahrzeugauswahl, dauerhaft vom Anbaugerät oder 
2019-06-10 11:45 dem angehängenem Fahrzeug getrennt, wenn ihr die Türen bewegen wollt, Fahrzeug auswählen !!!

2019-06-10 11:45 - Kardanwelle vom Zubringer animiert
2019-06-10 11:45 - Verbreiterter Aufstieg bei Doppelbereifung
2019-06-10 11:45 - Verbreiterung der Warntafeln und Lichter in der Front
2019-06-10 11:45 - Tür Links mit Taste N öffnen und mit Taste J schließen
2019-06-10 11:45 - Tür Rechts mit Taste M öffnen und mit Taste K schließen
2019-06-10 11:45 - Es lassen sich auch alle Bewegungen mit der Maus oder dem Gamepad steuern).
Dann ist die Steuerung der Türen etwas ungünstig gewählt, da sich die Schneidwerkshaspel nicht mehr vernünftig bedienen lässt.
Mit den Tasten "J" und "N" lässt sich nur die linke Türe bedienen, nicht aber die Haspel in der Höhe verstellen. Egal ob der Drescher oder das Schneidwerk ausgewählt ist.
Mit den Tasten "K" und "M" lässt sich die Haspel nach vorne und hinten bewegen, wenn das Schneidwerk ausgewählt ist und die rechte Türe vom Ideal öffnen und schließen, wenn der Drescher ausgewählt ist (so wie es sein sollte).
Über die Maussteuerung lässt sich entweder die linke Türe bedienen oder die Schneidwerkshaspel nach vorne und hinten bewegen. Egal ob der Drescher oder das Schneidwerk ausgewählt ist.
Mit der LS-Seitenkonsole lässt sich nur die linke Türe bedienen oder die Schneidwerkshaspel in der Höhe verstellen. Egal ob der Drescher oder das Schneidwerk ausgewählt ist.
Eine Bedienung der rechten Türe ist über Maus oder LS-Seitenkonsole nicht möglich.
Wäre es hier nicht besser die Türen über "L-Shift" oder "R-Shift"+"J", +"N", +"K" und +"M" zu steuern um Konflikte mit der Haspelverstellung der Schneidwerke zu vermeiden?

Dann sind da noch die Türdämpfer, welche an beiden Türen in zwei Teilen montiert sind, aber eigentlich zusammen gehören. Die Kolbenstange sollte sich eigentlich im Gehäuse des Dämpfers befinden.

Am Schrägförderer (das Teil an welchem das Schneidwerk am Drescher montiert wird) befindet sich an der linken Seite ein Bauteil welches die Bewegung des Schrägförderers nicht mitmacht.