Page 1 of 1

Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Thu Apr 02, 2020 10:29 pm
by Atomixx
- PC/Mac/PS4/XB1: PS4 Pro
- Versionsnummer des Spiels: 1.5.4
- Fahrzeug/Gerät/Modell/Objekt: Horsch SW 3500S + Pronto 6AS (mit Maestro 8RC nicht getestet!)
- Fehler/Problem: Gerät stoppt nicht bei Befüllung, habe testweise für 100.000 Euro Saatgut reingekippt! Irgendwann wird dann die Befüllung angezeigt und stoppt. Beim Ausbringen des Saatguts dann kein Saatgut- und Düngerverbrauch (Helfer-Saatgutkauf ist natürlich deaktiviert).
- Single- oder Multiplayer: Singleplayer
- Tritt auf, wenn: s.o.
- Tritt auch auf Standardmaps ohne Mods auf ja/nein: nicht getestet, nur auf der Ungetsheim Map
- Welche Fahrzeuge & Geräte werden benutzt: Zugmaschine JCB Fastrac 4220

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Fri Apr 03, 2020 5:17 am
by HGReaper
Atomixx wrote:
Thu Apr 02, 2020 10:29 pm
- Tritt auch auf Standardmaps ohne Mods auf ja/nein: nicht getestet, nur auf der Ungetsheim Map
Dann erstmal Modordner leer machen und gucken, ob der Fehler dann immer noch auftritt. Wenn es dann weg ist, heißt es suchen, welcher Mod das Problem verursacht.

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Fri Apr 03, 2020 11:23 am
by Atomixx
Deaktivieren oder komplett deinstallieren?

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Fri Apr 03, 2020 11:31 am
by HGReaper
Am besten einfach einmal komplett aus dem Modordner nehmen.

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Fri Apr 03, 2020 1:05 pm
by Atomixx
Du weißt schon dass ich Konsolero bin? Da gibts keinen Mod Ordner. ;-)

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Fri Apr 03, 2020 1:07 pm
by juf.de
Du solltest zumindest mal alle irrelevanten Mods deaktivieren, indem Fall alle außer der sähmaschine. Dann das ganze logischerweiße auf einer Standartkarte testen und nochmal hier rückmelden bzw den OP anpassen/korrigieren

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Fri May 15, 2020 8:33 pm
by Rass
[PS4] Seasons, Ravenport
Gibt es hier was Neues? Ich hab das gleiche Problem, kein Saatgutverbrauch allerdings nur bei der Pronto 6AS.

EDIT: Habs nur mit der mod getestet und es scheint an der mod zu liegen, schade eigentlich.

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Tue Jun 02, 2020 6:44 pm
by Rass
Das gleiche Problem tritt auch mit der Lemken Solitair 12 SW auf, es wird gedüngt, aber kein Dünger verbraucht. Saatgut wurde in meinem Test verbraucht.
Beide Maschinen, bei denen das bei mir auftritt, haben das gleiche System, Tank und dann Saatmaschine ankoppeln. Vielleicht hängt es damit zusammen?
Agrartechnik Nordeifel hatte ich wegen der Pronto per Mail kontaktiert, kam aber leider keine Antwort.

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Wed Jun 03, 2020 7:26 am
by Steyr Profi
Rass wrote:
Tue Jun 02, 2020 6:44 pm
Das gleiche Problem tritt auch mit der Lemken Solitair 12 SW auf, es wird gedüngt, aber kein Dünger verbraucht. Saatgut wurde in meinem Test verbraucht.
Beide Maschinen, bei denen das bei mir auftritt, haben das gleiche System, Tank und dann Saatmaschine ankoppeln. Vielleicht hängt es damit zusammen?
Agrartechnik Nordeifel hatte ich wegen der Pronto per Mail kontaktiert, kam aber leider keine Antwort.
Hast du vielleicht in den Einstellungen beim Helfer Dünger kaufen aktiviert?

Re: Sämaschine Horsch SW3500S kein Dünger- und Saatgutverbrauch, unendliche Befüllung möglich!

Posted: Wed Jun 03, 2020 6:45 pm
by Rass
Steyr Profi wrote:
Wed Jun 03, 2020 7:26 am
Hast du vielleicht in den Einstellungen beim Helfer Dünger kaufen aktiviert?
Ich meine nein, ich schau aber später nochmal nach. Ich vermute das tut nichts zur Sache, da ich selbst fahre, es sein denn der Fehler tritt auch dann auf.