Fehler BigX 1180

User avatar
cheeky
Posts: 167
Joined: Sat Apr 19, 2008 12:16 am
Location: bei München

Fehler BigX 1180

Post by cheeky » Sun Jun 02, 2019 1:27 pm

Liebes Giants-Team,

Konnte über die Suchfunktion noch keinen Beitrag finden, in dem dieser Fehler bereits gemeldet wurde, daher bin ich mal so frei...

Uns ist beim Häckseln nach langen Stunden des Spielens aufgefallen, dass beim BigX was nicht korrekt verbaut wurde:

Und zwar ist vorne am Maisgebiss so eine Art Bügel (Niederhalter oder wie auch immer das im Fachjargon genannt wird).
Dieser müsste eigentlich nach vorne gerichtet sein, damit er die Maispflanzen nach unten drückt, damit diese korrekt in den Förderschacht gezogen werden.
Im Spiel geht dieser Bügel stattdessen nach oben bzw. hinten, was erstens komisch ausssieht und zweitens einfach nicht richtig ist. Zudem stehen die Enden dieses Bügels beim Ausheben des Maisgebisses in der Kabine, bzw. im Hebebalg, wenn die Kabine hochgefahren ist.

Habe hierzu mal ein Vergleichsbild Spiel/Reallife beigefügt.

Image

Wäre schön, wenn das vielleicht bei einem der nächsten Updates mit gefixt werden könnte.

Vielen Dank.
Viele Grüße

Frank
Ich bin ein ganz schlimmer LS-Fanboy und habe offensichtlich keine Ahnung von richtig guten PC-Spielen. Also braucht man mich nicht anzumeckern, wenn ich nicht der Meinung der zahlreichen Dauernörgler hier im Forum bin. Ich bin halt so :-)

User avatar
Trax
Posts: 4570
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Fehler BigX 1180

Post by Trax » Sun Jun 02, 2019 1:55 pm

Also bei mir macht der das so, wie es sein soll.
Image

Leider hast Du aber auch nicht viele Infos gepostet, wie es Giants gerne hätte. Spielst Du/Ihr im MP? Ist das erst nach längerer Spielzeit zu beobachten, bzw. nur nach Helfereinsatz? Ist das auch so, wenn du die Maschine neu kaufst oder das Savegame beendest und wieder startest noch so? Wie sieht es ohne Mods aus?

Das einzige was ich tatsächlich gesehen habe, das der Häcksler das Maisgebiss zu weit aushebt und der Zuführkanal in die Beleuchtung unter der Kabine geht.
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
cheeky
Posts: 167
Joined: Sat Apr 19, 2008 12:16 am
Location: bei München

Re: Fehler BigX 1180

Post by cheeky » Sun Jun 02, 2019 5:42 pm

Stimmt, da habe ich mich jetzt gar nicht an die Regeln gehalten. Sorry :blushnew:

Das Problem tritt dann offensichtlich nur auf dem Dedi auf, im SP habe ich diesen Häcksler noch nicht benutzt. Ob das jetzt an einem Mod liegt, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Werde ich dann wohl mal im SP testen müssen...

Ich muss das mal alles nochmals genauer analysieren und melde mich dann noch mal.

Es ist definitiv nach Neuladen und auch nach Dediserver-Neustart noch so.
Viele Grüße

Frank
Ich bin ein ganz schlimmer LS-Fanboy und habe offensichtlich keine Ahnung von richtig guten PC-Spielen. Also braucht man mich nicht anzumeckern, wenn ich nicht der Meinung der zahlreichen Dauernörgler hier im Forum bin. Ich bin halt so :-)

peda2411
Posts: 612
Joined: Fri Jan 02, 2015 2:37 pm
Location: AT

Re: Fehler BigX 1180

Post by peda2411 » Mon Jun 03, 2019 6:07 am

viewtopic.php?f=984&t=129826

Sonst wird sich Giants das vermutlich garnicht anschauen ...

Onkel Mo
Posts: 874
Joined: Mon Jun 15, 2015 12:10 am

Re: Fehler BigX 1180

Post by Onkel Mo » Mon Jun 03, 2019 12:38 pm

Gerade Fanboys sollten wissen wie man einen Bug richtig meldet: viewtopic.php?t=129826
:wink3:

User avatar
cheeky
Posts: 167
Joined: Sat Apr 19, 2008 12:16 am
Location: bei München

Re: Fehler BigX 1180

Post by cheeky » Mon Jun 03, 2019 7:09 pm

Vielen Dank @peda2411 und @Onkel Mo, dass Ihr mir auch noch sagen wolltet, wie man einen Fehler richtig meldet.

Aber glaubt mir, da hat mir der freundliche Hinweis von Trax schon die Augen geöffnet und ich habe mich für mein furchtbares Fehlverhalten entschuldigt. Und lesen kann ich übrigens auch (wahrscheinlich schon einige Jahre länger als Ihr).

Aber wegen solchen Typen wie Euch, die auf einen schon ausreichend beantworteten Beitrag meinen, auch noch ihre geistigen Ergüsse loswerden zu müssen, habe ich kaum noch Lust, hier im Forum was zu lesen oder gar anderen hilfreich zur Seite zu stehen.
Lest doch einen Thread erst mal ganz durch. Wenn Ihr dann seht, dass schon jemand auf einen Missstand hingewiesen hat und Ihr keine weiterführenden Hinweise habt, dann braucht Ihr auch nichts mehr zu schreiben. Oder seid Ihr geil darauf, möglichst viele Beiträge im Forum vorweisen zu können?
Genau das macht so viele Threads so schlecht lesbar, weil man, um überhaupt Hilfe zu erhalten, sich erst mal durch haufenweise unnötige Beiträge lesen muss.

Und zum Thema Fanboy: Ich spiele halt den Landwirtschafts-Simulator lieber, als mir hier im Forum das Gemotze, Gehate und die Besserwisserei vieler hier anzutun.

An die Admins oder Moderatoren dieses Forums: Bitte schließt meinen Beitrag.
Falls ich mal wieder Lust habe, meinen Fehler (so er denn noch mal auftreten sollte) in diesem Nörglerforum zu beschreiben, werde ich das natürlich unter Beachtung der Bugmelde-Regeln tun.

Dies ist keinster Weise gegen die Mitarbeiter von Giants oder das Personal dieses Forums gerichtet, sondern liegt einfach und allein an der Tatsache, dass mich hier im Forum viele User mittlerweile tierisch aufregen.

Vielen Dank.
Viele Grüße

Frank
Ich bin ein ganz schlimmer LS-Fanboy und habe offensichtlich keine Ahnung von richtig guten PC-Spielen. Also braucht man mich nicht anzumeckern, wenn ich nicht der Meinung der zahlreichen Dauernörgler hier im Forum bin. Ich bin halt so :-)

Locked