Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
AceOne
Posts: 261
Joined: Fri Jan 04, 2013 3:31 pm

Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by AceOne » Wed Nov 13, 2019 2:36 pm

Irgendwie finde ich im LS 19 meine Lieblingskarte noch nicht. Vielleicht habt ihr ja noch einen Geheimtipp. Kommen wir zu den Kriterien:
Ich arbeite mich am liebsten mit kleineren Geräten und Feldern nach oben und bevorzuge für den Feierabend die Spielweise als Manager, sprich der Helfer übernimmt alle ihm möglichen Aufgaben. Für genügend Saatgut, Dünger und Co. sorge ich allerdings selbst, also kein Helferkauf.

- die Karte sollte eher flach sein und genug Platz für eigene Gebäude haben
- optisch ansprechend
- Felder sollten gut zusammen zu legen sein, so dass sie trotzdem noch helferfeundlich sind und man dafür keine Unmengen an Hecken oder Bäume fällen muss. Im Prinzip sollten am Ende des Spiels aus allen vorhandenen Feldern um die 8 große Felder übrig bleiben
- ich habe zwar ein Lenkrad, spiele aber aus Platzgründen lieber mit Tastatur, so dass die Straßen nicht zu eng und kurvig sein sollten
- Fokus liegt meist bei Feldarbeit und weniger bei Tierhaltung
- Forstwirtschaft ist nicht meins, allerdings macht Wald optisch immer was her, der darf also ruhig da sein

Bisher angespielt: (Standard Karten nicht extra berücksichtigt)
Greenwich Valley - sehr schöne Karte, die Größe auch gut aber leider englisch und alle Felder "eingezäunt" und etwas eng
Welker Farms - macht optisch zu wenig her (wie auch bei Feld an Feld) und hocharbeiten ist nur bedingt möglich. Ist insgesamt auch etwas zu groß
Minibrunn - auch schön aber etwas eng und klein. Würde gerne mehr Felder größer zusammenlegen
Washoe Nevada - ALIENS und UFOS! ; man kann sich schön hocharbeiten, aber die Karte ist sehr hügelig und zusammenlegen von Feldern ist nur bedingt möglich, auch wenn hier für das Ende schon schön große Felder vorhanden sind.
Geiselberg - sehr schön und Felder lassen sich wunderbar zusammenlegen, jedoch weichen die Felder oft nur gering von den Helferwinkeln ab, so dass dieser oft Probleme bekommt und viel Vorarbeit benötigt
Mercury Farms - hier kann man sich auch gut hocharbeiten und Felder zusammenlegen...ich kann nicht wirklich sagen warum nicht diese Karte...

Bin gespannt ob ihr noch Vorschläge oder Optionen für genannte Karten habt.

Eische
Posts: 2040
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend

Post by Eische » Wed Nov 13, 2019 2:44 pm

Schau dir mal die Alte Agrarlandschaft (https://www.farming-simulator.com/mod.p ... tle=fs2019) an. Die sollte für dich passen.
Einziger Hinweis hier: Der Händler, sowie einige Verkaufsstellen haben Öffnungszeiten (stehen auf Schildern nahe der Tore).
Playing on PC - Win10 - AMD only
How to post log file
How to upload pictures

User avatar
SirSim
Posts: 826
Joined: Fri Oct 31, 2014 9:06 am

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by SirSim » Wed Nov 13, 2019 3:38 pm

Was ist mit der HofBergmann?
oder die puur-nederland
https://ls-modcompany.com/filebase/file ... son-ready/
Danke, danke, danke für die 8 Wochen Urlaub

Austrags Bauer
Posts: 328
Joined: Tue Jul 16, 2019 1:02 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by Austrags Bauer » Wed Nov 13, 2019 3:41 pm

Ja die Hof Bergmann würde mich ja auch reizen, aber da man die nur über einen Hoster bekommt, ich aber keine Lust habe über 4 Std. download zu machen ist die aussen vor.
PC Spieler mit null Ahnung von dieser Technik.
Achja mit meinem Sarkasmus kommt nicht jeder klar!
:confusednew: Sarkasmus Ironie was oder wie war das nochmal? :confusednew:

User avatar
Finjas
Posts: 1018
Joined: Tue Apr 30, 2013 7:14 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by Finjas » Wed Nov 13, 2019 4:01 pm

Ich verstehe diese Jammerei über den speziellen Hoster nicht. Die Mapper setzen sich Monate lang hin um ihre Karte zu bauen und man selbst spielt sie höchst wahrscheinlich auch mehrere Wochen. Wo ist das Problem, dann einfach mal für vier Stunden nebenbei eine Karte runterzuladen? Man muss ja nicht vier Stunden lang auf den Downloadbalken klotzen. Wenn es heut nicht schnell, schnell, schnell geht isses nix.

Eine Karte für nach den Feierabend spiele ich auch. Aber bis auf die Optik widerspricht sie leider all deinen Punkten. :zunge:
Im ModHub sollte es dennoch reichlich Auswahl an Karten geben, die du bevorzugst und das ohne "lästigen Hoster".
Gruß Fin :hi:

-lotte-
Posts: 10
Joined: Sat Apr 27, 2019 12:01 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by -lotte- » Tue Nov 19, 2019 8:06 am

Wie währe es mit der..
Felder sind alle InGame mit Plug erweitert.
spiel die Map seit fast einen Jahr ohne Probs, hat keine Scripte drinn, und hat auch nur die Standartfrüchte.
Sollte Interesse bestehen einfach eine PN an mich.

und NEIN es ist keine aus dem ModHub!

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

User avatar
Batholomeus
Posts: 22
Joined: Tue Oct 22, 2019 8:30 am
Location: Thedinghausen

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by Batholomeus » Tue Nov 19, 2019 8:30 am

Moin AceOne,

die von dir beschriebene Spielweise und Ansprüche habe ich auch. Bei mir muss die Karte aber nicht zwingend besonders flach sein. Ich selber spiele am liebsten die Dreisternhof (https://farming-simulator.com/mod.php?l ... tle=fs2019) gefolgt von der flacheren Oberkrebach (https://farming-simulator.com/mod.php?l ... tle=fs2019). Hier muss man auch in den beiden oberen Spielstufen die Gebäude selber setzen.

Ich verliere mich immer in den schönen Details, die der Modder eingebaut hat. Beide Karten haben auch, wenn du mit dem PC spielst, auf Modding Welt (https://www.modding-welt.com/mods/file/ ... erlausitz/ bzw. https://www.modding-welt.com/mods/file/ ... 9-krebach/) eine weitere Version, wenn man u.a. andere Gebäude haben möchte, die nicht konsolenkonform sind. Die Zweisternhof (https://www.modhoster.de/mods/zweisternhof) ist der Urvater der Dreisternhof/Oberlausitz.

Ich selber spiele lieber mit den Karten aus dem ModHub. Ist aber nur eine Frage des Geschmacks.

Eine Karte, die ich irgendwann noch mal spielen wollte ist die Merlot (https://www.modding-welt.com/mods/file/2231-map-merlot/)
Die Kenner erkennen gleich, das sind alles Karten von RitchiF. Ich genieße seine Detailverliebtheit und er trifft genau meinen Geschmack, was ich zum Feierabend sehr entspannend finde.

User avatar
agestar
Posts: 4422
Joined: Sat Jul 19, 2008 7:42 am
Location: Bayreuth

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by agestar » Tue Nov 19, 2019 1:50 pm

Spieler zur Zeit NF Marsch ( https://www.fedaction-letsplay.de/ls19- ... he-marsch/ ) wahlweise mit oder ohne Wassegräben. Sehr viele auch große Felder. Flach. Ich habe direkt am Hof das Feld zur Betonfläche gemacht und dort alle Bunker und Garagen hingestellt
Greetz agestar
Hier wird Wert auf einen gepflegten Umgangston gelegt
Probleme mit Mods lassen sich meistens nur mithilfe des LOG.TXT lösen
Wo Du den log.txt findest steht hier

User avatar
iTexxoR
Posts: 255
Joined: Sat Jun 30, 2018 2:35 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by iTexxoR » Tue Nov 19, 2019 2:22 pm

Ich kann dir den pazifischen Nordwesten empfehlen. Optisch schick, kleine bis sehr sehr große Felder, die Felder lassen sich zusammenlegen und es gibt ne schöne Auswahl an Verkaufsstelle und ein Zug (den wirst du brauchen)

AceOne
Posts: 261
Joined: Fri Jan 04, 2013 3:31 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by AceOne » Wed Dec 04, 2019 5:03 pm

Danke für eure Ideen. Ich habe jetzt die perfekte Map für mich gefunden: es ist die Flatmap! Hier kann ich alles selbst bestimmen und gestalten. Ich finde es super diese "Wüste" zu haben welche ich später mit Leben füllen kann. Schade ist nur, dass man ingame keine Straßen platzieren kann (bzw. Wege wenn einem das Land noch nicht gehört). So ist der Verkauf der Erzeugnisse zunächst sehr trostlos, was sich dann erst ändern wird, wenn einem alle Parzellen gehören.

Das ist die Nachbarparzelle, aber so sah es vorher aus:
Image

Nach den ersten paar Stunden sieht es dann schon freundlicher aus und sobald das Geld da ist wird weiter aus- und umgebaut. Bäume und Deko kommt erst wenn nicht mehr umgebaut wird, damit ich keine Bäume fällen muss:
Image

Image

Image

Image

Da die Karte wie der Name schon sagt völlig flach ist, können auch in der Landschaftsgestaltung talentfreie Spieler wie ich sich etwas brauchbares zusammenschustern.

User avatar
SirSim
Posts: 826
Joined: Fri Oct 31, 2014 9:06 am

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by SirSim » Wed Dec 04, 2019 6:31 pm

Alles platzierbare Sachen?
Danke, danke, danke für die 8 Wochen Urlaub

AceOne
Posts: 261
Joined: Fri Jan 04, 2013 3:31 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by AceOne » Wed Dec 04, 2019 10:39 pm

Ja und außer dem tollen Hofpack von BernieSCS ist alles aus dem Modhub. Der Mist Import passt da optisch nicht so gut rein, aber der verschwindet eh sobald die Kühe selbst genug Mist produzieren. An dieser Stelle auch an Holger Sengstock ein Dankeschön für diesen und andere tolle Mods. Ich nutze drei oder vier von ihm.

Da wir ja jetzt alle wichtigen (Fahr)Marken im Spiel haben gibt es künftig vielleicht Gebäude DLC, damit es mehr Auswahl bei Häusern, Ställen, Bäumen oder Deko gibt. Gerne auch schon für den LS 19. :mrgreen:

Jedenfalls motiviert mich diese Karte mehr als als alle anderen, weil es hier nicht nur darum geht sich zu vergrößern, sondern die ganze "Welt" um einen herum zu gestalten.

Meiko
Posts: 321
Joined: Mon Sep 08, 2008 5:37 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by Meiko » Wed Dec 04, 2019 11:08 pm

Welche Karte ich noch empfehlen kann ist die Birkenfeld V5 von Forbidden Mods
https://forbidden-mods.de/filebase/file ... ostsee-v5/
Eine Topkarte, flach, teilweise große Felder wo man drauf auch schön Gebäude und so bauen kann.
Brauchst dafür aber noch von Modding Welt "Bernies SCS Hofpack", sonst fehlen dir die Gebäude vom Hof.

User avatar
iTexxoR
Posts: 255
Joined: Sat Jun 30, 2018 2:35 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by iTexxoR » Fri Dec 06, 2019 8:11 am

Ich hatte auch überlegt auf der flatmap zu starten. Da aber nichtmal die Standard deko Gebäude von giants auf der map vorhanden sind und auf den Konsolen die Auswahl an Gebäuden generell eher begrenzt ist, hab ich das Vorhaben schnell wieder verworfen. Mich würde aber wirklich interessieren wie es sich bei dir weiter entwickelt. Kannst ja hin und wieder mal den Fortschritt in Form von Screenshots posten.

Wingcommander
Posts: 1112
Joined: Fri Oct 21, 2016 11:55 pm

Re: Empfehlenswerte Karte für den Feierabend?

Post by Wingcommander » Fri Dec 06, 2019 10:50 am

Ich finde New Woodshere als Feierabendmap ganz brauchbar....kleine und mittelgroße im wesentlichen Helferafine Felder....2 Starthofoptionen (Kuh/Schwein oder Schaf/Huhn) und genügend ebene Plätze um größere zusätzliche Ställe oder Silos oder Hallen zu platzieren...

Post Reply