Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Euer Forum für alle Neuigkeiten rund um den Landwirtschafts-Simulator, GIANTS Software und alles Drumherum.
User avatar
Chaki
GIANTS Software | Community Coordinator
Posts: 1033
Joined: Fri Mar 01, 2019 10:22 am
Location: Erlangen
Contact:

Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Chaki » Wed Nov 18, 2020 1:55 pm

Image

Neues zu Precision Farming! Wir zeigen euch weitere Features und sagen euch, was euch im nächsten Projekt-Update erwartet. 😏
aka Chris - Community Coordinator - Professional Wolf - Typer of Keys

farmtycoon39
Posts: 4865
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by farmtycoon39 » Wed Nov 18, 2020 2:11 pm

Boah, habs eben angeschaut und durchgelesen. Na, das wird ja was.. Mit dem Seasons-Mod kombiniert wirds dann realistischer.
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Der Gentleman unter den Digital-"Agrartechnikern"

User avatar
Trax
Posts: 6566
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Trax » Wed Nov 18, 2020 2:16 pm

Ich bin begeistert, mehr gibt es nicht zu sagen. :hi:

Wobei, eine Frage hätte ich dazu noch, unterstüttzt mich das RTK System auch beim selber fahren, oder verbessert es lediglich die Werte der KI?
Last edited by Trax on Wed Nov 18, 2020 2:20 pm, edited 1 time in total.
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
Meckel34
Posts: 1928
Joined: Thu Sep 04, 2008 9:19 pm
Location: Twistetal
Contact:

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Meckel34 » Wed Nov 18, 2020 2:20 pm

:eek2: :eek2: :eek2:
MfG
Meckel34

Alle LS- Versionen, alle DLC's, alles 2x. Mobil LS 14, 16, DC, SRS

User avatar
Mister-XX
Posts: 10604
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Mister-XX » Wed Nov 18, 2020 2:26 pm

Das klingt spannend....und kopmliziert. Warten wir ab was da kommt....:hmm:
Werde es auf jeden Fall testen, ob ich es dauerhaft nutze weiss ich noch nicht.
"Der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln"
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe ziemlich grosse Kartoffeln...

Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel

Nereos
Posts: 233
Joined: Thu Jul 06, 2017 10:42 am

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Nereos » Wed Nov 18, 2020 2:29 pm

Hallo zusammen,

die Frage, die mich beschäftigt ist, werden andere Karten außer die von Giants selbst veröffentlichten gleich bei Release dieser supergeilen Neuerung dafür "ready" sein oder muss man Modkarten erst anpassen?

Noch eine Frage: Wird die Bude auf dem Bild auch funktional sein als Halle oder ist sie einfach nur Deko?

Ich hoffe dass es sehr bald released wird, freue mich schon sehr darauf. :chinese:

Viele Grüße

Nereos

Eische
Posts: 2295
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Eische » Wed Nov 18, 2020 2:32 pm

Wahnsinn!

So wie ich das verstehe, sorgt das RTK System lediglich für die "Datenübertragung" zum Helfer. Also dass er die variablen Mengen ausbringt, statt stumpf eine feste Menge.

Interessant wäre in dem Zusammenhang auch, wie/ob die verschiedenen Pflanzen die Bodenwerte beeinflussen (Stickstoffbindung, pH-Wert). Ich sehe hier noch mehr Potential in Richtung gehäckseltes Stroh, wenn es eingearbeitet wird.
Playing on PC - Win10 - AMD only
How to post log file
How to upload pictures

anthu
Posts: 3582
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by anthu » Wed Nov 18, 2020 3:20 pm

Ich sehe schon mal zwei Änderungen an der minimap:
1. Feldzustände in unterschiedlichen Farben, ob diese Anzeige dann auch für gesät, geerntet gegrubbert,... dann auch funktioniert?
2. Zoom in der Minimap, ob der wohl auch stufenlos ist?
Lg
Andreas

User avatar
Chaki
GIANTS Software | Community Coordinator
Posts: 1033
Joined: Fri Mar 01, 2019 10:22 am
Location: Erlangen
Contact:

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Chaki » Wed Nov 18, 2020 3:32 pm

Nereos wrote:
Wed Nov 18, 2020 2:29 pm
die Frage, die mich beschäftigt ist, werden andere Karten außer die von Giants selbst veröffentlichten gleich bei Release dieser supergeilen Neuerung dafür "ready" sein oder muss man Modkarten erst anpassen?
Alle Karten werden dafür ein Update brauchen weil es quasi ein neues Element auf der Map ist. Mehr Info dazu kommen noch.
Nereos wrote:
Wed Nov 18, 2020 2:29 pm
Noch eine Frage: Wird die Bude auf dem Bild auch funktional sein als Halle oder ist sie einfach nur Deko?
Is nicht nur Deko, aber.... info kommt noch.
aka Chris - Community Coordinator - Professional Wolf - Typer of Keys

Nereos
Posts: 233
Joined: Thu Jul 06, 2017 10:42 am

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Nereos » Wed Nov 18, 2020 4:09 pm

@Chaki: Lieben Dank für die schnelle Reaktion und die Antworten.

LG aus Mecklenburg

Nereos

Nereos
Posts: 233
Joined: Thu Jul 06, 2017 10:42 am

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Nereos » Wed Nov 18, 2020 4:32 pm

Beim Durchlesen des Beitrages zu dem tollen Projekt sind mir noch zwei Fragen aufgekommen:

- Die Bodensonde hat eine Dreipunktaufnahme. Es ist nicht zwingend notwendig, die Bodenproben mit dem John Deere Gator (ebenfalls mit Dreipunktaufnahme) zu nehmen, oder? Die Sonde kann z. B. an die Front- oder Heckhydraulik eines Schleppers angekuppelt werden, oder? Werden entsprechende Schläuche (Elektrik, ggf. Hydraulikschläuche) an der Sonde verbaut sein?

- Wird es mittels der RTK-Station möglich sein, den Helfer die Bodenbeprobungen durchführen zu lassen? Oder sind die Proben mit der Sonde vom Spieler selbst zu nehmen?

Gruß Nereos

User avatar
DocDesastro
Posts: 1026
Joined: Mon Oct 05, 2015 9:13 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by DocDesastro » Wed Nov 18, 2020 5:08 pm

Wird der Boden Auswirkungen auf die Gerätetypen Grubber, Scheibenegge und Kreiselegge haben? Was ist mit Pflügen mit Streifenkörpern? Ergeben verschiedene Geräte nun auch unterschiedlich viel Sinn?

User avatar
TopAce888
Posts: 11016
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by TopAce888 » Wed Nov 18, 2020 8:34 pm

Ganz ehrlich, ich bin begeistert. Mit der variablen Ausbringrate von Kalk und Düngemittel habt ihr mich grad abgeholt. Auch macht es nun Sinn mit Gülle oder Mist zu düngen, um so den Verbrauch von Flüssig- oder Mineraldünger zu minimieren. Und die Wirtschaftsanalyse ist echt top, ich liebe Zahlen und endlich bekomme ich mal eine Übersicht, was ich tatsächlich für die Ernte investiert habe. *thumbsup*

Nun bin ich gespannt, wie die Implementierung in eine Modmap läuft. :search: Und das ihr ankündigt, den Release anzukündigen, lässt darauf hoffen, dass es der Releasedoch nicht mehr so lange auf sich warten lässt. Ihr hatte anfangs ja mal von einem 2 Jahres-Projekt gesprochen.
Da sich das Projekt derzeit in der Konzeptphase befindet, werden wir weitere Informationen zu späteren Zeitpunkten veröffentlicht, während die Konzeption und Entwicklung fortschreitet. Über die besagte Zeitspanne von zwei Jahren werden wir euch über das Modul selbst, das Projekt von EIT Food und John Deere allgemein, aber auch über andere involvierte Partner informieren.

User avatar
Trax
Posts: 6566
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Trax » Wed Nov 18, 2020 9:06 pm

Das ist doch auch nur der erste teil des ganzen Projekts, oder nicht?
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

farmtycoon39
Posts: 4865
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by farmtycoon39 » Wed Nov 18, 2020 10:05 pm

Also, wenn´s so ist und es ein 2 Jahres-Projekt ist, dann wirds auch im nächsten LS schon eingebaut sein. Oder müssen wir uns noch 2 Jahre mit dem 19er rumärgern ? :lol: (Achtung, kleiner Scherz am Rande!)
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Der Gentleman unter den Digital-"Agrartechnikern"

Post Reply