[SOLVED] Bredal K105 und K165 - mit 6m Streueinheit unterschiedlicher Verbrauch pro Fläche

Hier findet ihr gelöste Reports.
Solltet ihr ähnliche Symptome haben wie in einem bereits gelösten Bug, erstellt bitte einen neuen Thread im Technischen Fragen Forum: viewforum.php?f=956
Eische
Posts: 1978
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

[SOLVED] Bredal K105 und K165 - mit 6m Streueinheit unterschiedlicher Verbrauch pro Fläche

Post by Eische » Sun Mar 24, 2019 12:54 pm

- PC/Mac/PS4/XB1: PC
- Versionsnummer des Spiels: 1.3
- Fahrzeug/Gerät/Modell/Objekt: Bredal K105 und K165
- Fehler/Problem: 6m Streueinheit hat geringeren Verbrauch pro Fläche
- Single- oder Multiplayer: SP
- Tritt auf, wenn: wenn Dünger/Kalk ausgebraucht wird
- Tritt auch auf Standardmaps ohne Mods auf ja/nein: ja

Konfiguriert man die 6m Streueinheit, verbraucht man weniger Dünger/Kalk auf der gleichen Fläche.
Experimentell ermittelt habe ich z.B. für Kalk:

4150 L pro Hektar (mit 6m Streueinheit)
6150 L pro Hektar (Grundaussattung)

Dazwischen liegt recht genau der Faktor 1.5, was ebenfalls der Steigerung der Arbeitsbreite um 6m (von 12 auf 18m) entspricht.
Die zusätzlichen 6m Arbeitsbreite finden also bei der Verbrauchsberechnung keine Anwendung.

Getestet habe ich jeweils eine Bahn pro Konfiguration auf dem selben Feld. Die Statistik gibt die korrekte Steigerung der gedüngten Fläche wieder. Der Verbrauch pro Bahn ist aber exakt gleich.
PC - Win10

User avatar
Myricaria
GIANTS Software | QA Analyst
Posts: 164
Joined: Fri Feb 15, 2019 11:24 am
Location: Erlangen

Re: [Read] Bredal K105 und K165 - mit 6m Streueinheit unterschiedlicher Verbrauch pro Fläche

Post by Myricaria » Mon Mar 25, 2019 10:04 am

Hallo, vielen Dank für deinen Post. Ich schaue mir das Problem mal an.
How to report a BUG -> German / English | How to post a log file | How to upload images

User avatar
Myricaria
GIANTS Software | QA Analyst
Posts: 164
Joined: Fri Feb 15, 2019 11:24 am
Location: Erlangen

Re: [Read] Bredal K105 und K165 - mit 6m Streueinheit unterschiedlicher Verbrauch pro Fläche

Post by Myricaria » Mon Mar 25, 2019 11:09 am

So, ich konnte das Ganze reproduzieren, offensichtlich sind die Parameter falsch verknüpft, was dazu führt, dass die Standardausführung den Verbrauch hat, den eigentlich die mit den +6 Metern haben sollte.
Ich leite das Problem an unsere Entwickler weiter. Vielen Dank noch mal.
How to report a BUG -> German / English | How to post a log file | How to upload images

Eische
Posts: 1978
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: [Read] Bredal K105 und K165 - mit 6m Streueinheit unterschiedlicher Verbrauch pro Fläche

Post by Eische » Mon Mar 25, 2019 11:20 am

Myricaria wrote:
Mon Mar 25, 2019 11:09 am
So, ich konnte das Ganze reproduzieren, offensichtlich sind die Parameter falsch verknüpft, was dazu führt, dass die Standardausführung den Verbrauch hat, den eigentlich die mit den +6 Metern haben sollte.
Ich leite das Problem an unsere Entwickler weiter. Vielen Dank noch mal.
Kein Thema.

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!
PC - Win10

User avatar
MadMax
GIANTS Software | Vehicle Integration
Posts: 4952
Joined: Sat Jan 12, 2008 2:53 am
Location: Kronach/Erlangen
Contact:

Re: [SOLVED] Bredal K105 und K165 - mit 6m Streueinheit unterschiedlicher Verbrauch pro Fläche

Post by MadMax » Mon Mar 25, 2019 4:33 pm

Hi,

Fehler analysiert und wird im nächsten Update behoben sein.
Gruß Max...

Eische
Posts: 1978
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: [SOLVED] Bredal K105 und K165 - mit 6m Streueinheit unterschiedlicher Verbrauch pro Fläche

Post by Eische » Mon Mar 25, 2019 4:52 pm

MadMax wrote:
Mon Mar 25, 2019 4:33 pm
Hi,

Fehler analysiert und wird im nächsten Update behoben sein.
Sehr schön!
Vielen Dank für die schnelle Bearbeitung! *thumbsup*
PC - Win10

Tim240106
Posts: 49
Joined: Sat Nov 24, 2018 11:53 pm
Location: Grafschaft Bentheim

Re: [SOLVED] Bredal K105 und K165 - mit 6m Streueinheit unterschiedlicher Verbrauch pro Fläche

Post by Tim240106 » Mon Mar 25, 2019 5:02 pm

Eische wrote:
Mon Mar 25, 2019 4:52 pm
MadMax wrote:
Mon Mar 25, 2019 4:33 pm
Hi,

Fehler analysiert und wird im nächsten Update behoben sein.
Sehr schön!
Vielen Dank für die schnelle Bearbeitung! *thumbsup*
Frage ist nur, wann das Update kommt. :search:

Post Reply